Rufen Sie uns an:

0711 - 205 263 350

Haustechnik Werner –
Blockheizkraft vom Fachmann!

Unter einem Blockheizkraftwerk (BHKW) versteht man eine modular aufgebaute Anlage zur Gewinnung elektrischer Energie und Wärme, die vorzugsweise am Ort des Wärmeverbrauchs betrieben wird. Im Rahmen dessen kann auch Nutzwärme in ein Nahwärmenetz eingespeist werden. Diese nutzt dafür das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung.

Als Antrieb für den Stromerzeuger können Verbrennungsmotoren, d. h. Diesel-, Pflanzenöl- oder Gasmotoren, aber auch Gasturbinen oder Stirlingmotoren verwendet werden. Der höhere Gesamtnutzungsgrad gegenüber der herkömmlichen Kombination von lokaler Heizung und zentralem Kraftwerk resultiert daraus, dass die Abwärme der Stromerzeugung direkt am Ort der Entstehung genutzt wird. Unser Team wird Sie sehr gerne noch detaillierter über dieses Heizkraftverfahren beraten und aufklären – wir freuen uns bereits auf Ihren Anruf!

Für die Umwelt und Ihren Geldbeutel

Der wirtschaftliche und ökologische Grundgedanke des wärmegeführten Betriebes liegt darin, erzeugte Wärme vollständig und möglichst auch den Strom vor Ort zu nutzen. Investieren Sie jetzt in Ihre eigene Zukunft und gehen Sie einen schlauen Schritt in Richtung ökologischen und ökonomischen Erfolg.

Nicht gebrauchter Strom wird gegen Vergütung ins öffentliche Stromnetz eingespeist. Da auf diese Weise weniger an herkömmlicher Kraftwerkskapazität für die Stromerzeugung benötigt wird, substituiert die verstärkte Nutzung von BHKW den Strom aus fossilen Kondensationskraftwerken der Mittellast (hauptsächlich Kohle) und ermöglicht damit einen geringeren Kohlendioxid-Ausstoß[2]. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne in einem persönlichen Gespräch.

Kommen Sie bei Fragen einfach auf uns zu:

Telefon:  0711 - 205 263 350

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert deine Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies findest du hier.